Google: Intel ist der neue Chip-Lieferant für Google Glass

Wearables

Montag, 1. Dezember 2014 09:23
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der Halbleiterhersteller Intel wird die neueste Version von Googles Glass im nächsten Jahr mit einem Chip ausstatten. Damit wird Intel Texas Instruments als Chip-Lieferant für Google Glass ablösen.

Das US-amerikanische Internetunternehmen Google wird das nächste Google Glass-Modell mit Chips von Intel ausstatten. Durch diese Kooperation betritt Intel nun ebenfalls den Markt für tragbare Technologien. Laut einem Bericht des Wall Street Journal soll Intel auch bei der Promotion von Google Glass, speziell für Krankenhäuser sowie Handwerker, behilflich sein. Zudem soll die neue Version so konzipiert werden, dass Google Glass auch für andere Arbeitsgebiete in Betracht kommt.

Meldung gespeichert unter: Wearables

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...