Google Home: Shopping via Spracheingabe ab sofort möglich

Digitale Assistenten: Einkaufen via Sprache über Google Home möglich

Freitag, 17. Februar 2017 13:00
Google Home Order

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Über den Amazon Echo ist es bereits möglich, jetzt zieht auch Google mit seinem smarten Lautsprecher Google Home nach: Einkaufen via Spracheingabe.

Schon über den Amazon Echo können Nutzer Bestellungen über den smarten Lautsprecher abwickeln. Jetzt hat auch Google diese Funktion für seine Hardware eingeführt. Via Google Assistant können Nutzer Einkäufe via Spracheingabe über Google Home abwickeln und Waren des täglichen Bedarfs bestellen.

Bestellungen sind dabei von teilnehmenden Google Express Händlern möglich. Dazu zählen in den USA Costco, Whole Foods Market, Walgreens, PetSmart, Bed Bath & Beyond und mehr als 50 andere US-Händler.

Meldung gespeichert unter: Google Home

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...