Google gibt sich weiter umweltbewusst

Mittwoch, 20. Juni 2007 09:42
Google

MOUNTAIN VIEW - Der US-Suchmaschinengigant Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) will sich als besonders umweltbewusstes Unternehmen präsentieren. Nachdem das Unternehmen entschieden hat, das Dach seines Hauptsitzes im kalifornischen Mountain View mit Solarzellen zu bestücken, kündigte das Unternehmen nunmehr an, bis Jahresende den Ausstoß von Treibhausgasen auf Null zurückfahren zu wollen.

Um dieses Ziel zu erreichen, will Google mehr Geld in effizientere Energietechniken, erneuerbarer Energien wie Solartechnik und Filtertechniken investieren. Hintergrund ist die derzeitige Diskussion um die globale Erwärmung, die nach Angaben von Wissenschaftlern in den nächsten Jahrzehnten zu größeren Umweltschäden führen wird.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...