Google geht mit Local Guides auf die Jagd nach Yelp

Local Advertising Markt

Montag, 9. Februar 2015 15:35
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google hat mit einem Local Guides Programm seine Kartensoftware Google Maps weiter aufwertet. Das neue Programm wird als eine Art Gegenstück zu Yelp Elites gesehen, dem Programm des Bewertungsportals Yelp.

Google hatte Local Guides im Vormonat vorgestellt, nunmehr ist Local Guides auch ein Teil der Google Maps App, wie Android Police berichtet. Mit Local Guides will Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) Insider in der Community locken, die sich als lokale Stadtführer einen Namen machen wollen. Erreichen die Teilnehmer eine bestimmte Anzahl von Bewertungen, winkt ein höheres Level. Dadurch können Mitglieder zum Beispiel noch vor dem offiziellen Start neue Google-Produkte und Funktionen testen.

Meldung gespeichert unter: Online-Bewertungsportale

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...