Google ergänzt Suchindex mit Magazine

Mittwoch, 10. Dezember 2008 10:01
Google Book

MOUNTAIN VIEW - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) hat neben dem einscannen von Büchern und Zeitungen, ein weiteres Projekt in Angriff genommen. Nunmehr sollen auch Artikel, die in älteren Magazinen erschienen sind, ebenfalls im Google-Suchindex erscheinen.

Hierfür arbeitet Google mit Herausgebern wie Hearst, Johnson Publishing, Emmis Publishing und New York Media zusammen, um tausende von Magazin-Seiten online verfügbar zu machen. Die Magazin-Artikel können dabei über den Service Google Book Search gefunden werden. Zudem erwägt Google, Magazin-Artikel künftig auch über die generelle Web-Suche verfügbar zu machen.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...