Google entwickelt eigenen Musik-Streaming-Service - Home Entertainment System geplant

Freitag, 10. Februar 2012 10:42
Google Logo

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google arbeitet nach einem Bericht des Wall Street Journals an einem eigenen Streaming-Musikservice. Das neue Service soll Teil eines kompletten Home Entertainment Systems sein, das Google in Kürze auf den Markt bringen will.

Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) soll das Home Entertainment System in Eigenregie planen, ohne Hilfe eines Herstellungspartners. Bislang hatte Google vor allem auf die Entwicklung Web-basierter Services gesetzt. Das System soll von Googles Android-Einheit entwickelt werden, die Division arbeitete zuvor gemeinsam mit HTC und Samsung an Smartphones.

Meldung gespeichert unter: Google Play Music

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...