Google China stellt neues Werbeprodukt vor

Donnerstag, 15. Mai 2008 08:55
Google

Die chinesische Einheit des US-Suchmaschinenmarktführers Google hat mit Google AdSense für Mittelständler (Google AdSense for SME) ein neues Werbeprodukt im Reich der Mitte eingeführt. Google Vice President Liu Yun erklärte, dass Google in der Vergangenheit den kleinen und mittelständischen Firmen zu wenig Aufmerksamkeit entgegen gebracht hat, dies soll sich aber nunmehr ändern.

Mit dem neuen Service will Google dem bisherigen Branchenprimus Baidu.com Paroli bieten. Die beiden Firmen kämpfen in China um die Gunst von 500.000 kleinen und mittelständischen Firmen.

Laut Google sind inzwischen mehr als eine Mio. Webseiten weltweit am Google AdSense Programm beteiligt, wobei täglich bis zu 35 Mrd. Werbelinks angeklickt werden.

Meldung gespeichert unter: Google AdSense

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...