Google bringt Nexus 7 Tablet in Japan auf den Markt

Dienstag, 25. September 2012 08:55
Google Nexus 7

TOKIO (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google hat seinen neuen Nexus 7 Tablet PC nunmehr auch in Japan auf den Markt gebracht, womit das Unternehmen direkt mit Sony in Konkurrenz tritt, so Reuters.

Der 7-Zoll große Nexus 7 mit einem 16GB-Speicher ist ab sofort über die japanische Google Play Seite erhältlich, wobei die Preise für den Tablet bei 19.800 Yen (250 US-Dollar) beginnen. Ab dem 2. Oktober soll das Gerät auch im japanischen Handel verfügbar sein. Mit dem Japan-Debüt bringt Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) erstmals seinen Tablet auch in Asien auf den Markt, nachdem der Tablet bereits in Australien verkauft wird. Laut Google Play ist der Nexus 7 neben den USA und Kanada auch in Frankreich, Deutschland, Spanien und England verfügbar.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...