Google bringt Classroom - kostenfreies Bildungstool

Software & Services

Mittwoch, 7. Mai 2014 07:59
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google hat mit Classroom ein kostenfreies Bildungswerkzeug im Rahmen seiner Google Apps for Education Softwaresuite vorgestellt.

Google Classroom soll Lehrern dabei helfen, Kurse zu organisieren und zu verwalten, sowie mit Klassen zu kommunizieren und Studenten Feedbacks zu geben. Allerdings ist Classroom vorerst nur in der Preview-Version zu haben, also noch nicht vollständig ausgereift. Insgesamt soll Classroom Lehrern mehr Zeit für die eigentliche Tätigkeit einräumen und Schülern mehr zum Lernen ermöglichen. Classroom ist kompatibel mit Google Docs, Google Drive und Gmail. Basierend auf den Anfragen, soll eine begrenzte Zahl von Ausbildern in etwa einem Monat Zugang zu Google Classrom haben. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...