Google: BigTable als Web Service?

Montag, 7. April 2008 09:48
Google

MOUNTAIN VIEW - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) kündigt im Rahmen der Einladungen für sein zweites Entwicklerforum “Campfire One” die Vorstellung einen neuen Innovation an.

Laut Informationen des Branchendienstes TechCrunch wird Google dabei sein internes Datenbanksystem BigTable als Web Service auch für Drittentwickler zur Verfügung stellen. Das System wird seit 2004 entwickelt und ist seit Februar 2005 bislang nur intern bei Google im Einsatz.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...