Google bewirbt eigene Softwaresuite

Montag, 3. August 2009 09:46
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Suchmaschinenspezialist Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) ist bekannt dafür, nur wenig Geld für die Vermarktung und die Bewerbung eigener Produkte auszugeben. Vielmehr hofft das Unternehmen durch lancierte Pressemeldungen auf Aufmerksamkeit für seine neuen Produkte.

Ab heutigen Montag hat sich dies etwas geändert. Entlang der Highways in New York, San Francisco, Chicago und Boston schaltet das Unternehmen auf großflächigen Anzeigentafeln Werbung für sein Softwarepaket Google Apps, welches jährlich 50 US-Dollar kostet.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...