Google baut Google Play Store weiter aus: Geschenkgutscheine und Wunschlisten

Freitag, 17. August 2012 08:52
Google Play

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Apples iTunes Store ist bislang der erfolgreichste App Store. Google setzt aber alles daran, seinen Google Play Store weiter aufzubauen und die Lücke zu Apple zu schließen.

Wie die beiden Branchendienste Android Police und Android Central berichten, hat Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) am Vortag ein Update für den Google Play Store aufgespielt (Version 3.8.15), wodurch das Unternehmen den Weg für die Einführung neuer Features ebnet. Dadurch sollen Nutzer bald Geschenkgutscheine über den Google Play Store erwerben können, gleichzeitig aber auch persönliche Wunschlisten anlegen können, was Apps, Spiele, Filme und TV-Shows angeht.

Meldung gespeichert unter: Google Play Store

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...