Google bald mit eigenem Tablet

Mobile Computing

Mittwoch, 30. Mai 2012 17:57
Google Logo

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Google plant offenbar die Markteinführung eines eigenen Tablet-PCs. Das neue Gerät soll Android 4.1 nutzen und den Namen „Google Asus Nexus 7“ tragen.

Der Tablet-PC von Google soll über einen 7-Inch messenden Bildschirm und einen integrierten Vierkern Tegra 3 Prozessor von Nvidia verfügen. Als Betriebssystem wird voraussichtlich Android 4.1 genutzt, wie die Internseite Venturebeat berichtet. Für die Produktion kooperiert Google mit dem taiwanesischen Computerhersteller Asus. Daher wurde auch der kombinierte Name „Google Asus Nexus 7“ gewählt. Bereits im nächsten Monat soll das Gerät vorgestellt werden. Preislich wird sich das Tablet wahrscheinlich zwischen 200 und 250 US-Dollar bewegen.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...