Golden Telecom: Umsätze legen kräftig zu

Dienstag, 10. Juni 2003 16:38

Telekommunikationsanbieter und Internetserviceanbieter Golden Telecom Inc. (WKN: 925982<GT7.FSE>) hat am Dienstag gemeldet, dass nach aktuellen Prognosen die Umsätze des Unternehmens im Jahr 2003 zwischen 320 bis 340 Mio. US-Dollar liegen werden. Im Jahr 2002 betrugen die Umsätze 289 Mio. US-Dollar. Entsprechende Meldung wurde am Dienstag von der russischen Nachrichtenagentur Prime-TASS verbreitet.

Laut den Agenturberichten hat der Präsident und Geschäftsführer des Unternehmens Alexander Vinogradov im Rahmen einer Pressekonferenz den EBITDA (Ergebnis vor Stuern, Zinsen, Abschreibungen und Amortisation) für das Jahr 2003 mit 100 bis 120 Mio. US-Dollar angegeben. Im Jahr 2002 wurde ein EBITDA in Höhe von 61,4 Mio. generiert. US-Dollar generiert. Die Investitionen betragen im Jahr 2003 50 Mio. US-Dollar.

Golden Telecom plant im Juli im Rahmen einer Aktionärsversammlung die Möglichkeiten einer Steigerung der Unternehmensliquidität zu prüfen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...