Golden Telecom auf dem richtigen Weg

Donnerstag, 6. März 2003 15:47

Golden Telecom (Nasdaq: GLDN<GLDN.NAS>, WKN: 925982<GT7.FSE>): Das russische Telekommunikationsunternehmen Golden Telecom hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2002 aufgrund einer klugen Unternehmensstrategie einen deutlichen Sprung beim Umsatz und Gewinn vollzogen.

Der Gesamtumsatz des Unternehmens betrug im Jahr 2002 198,7 Millionen US-Dollar und liegt damit um 42 Prozent über dem Umsatz des Geschäftsjahres 2001. Allein im vierten Quartal hat Golden Telecom 76,8 Millionen Dollar an Erlösen erzielt und damit den Vorjahreswert um 109 Prozent übertroffen. Der EBITDA Gewinn für das Gesamtjahr 2002 belief sich auf 61,4 Millionen Dollar. Das ist ein Zuwachs um 124 Prozent gegenüber dem Jahr 2001. Das Ergebnis für das vierte Quartal 2002 beträgt dabei allein 24,7 Millionen Dollar, das sind 147 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...