GoAmerica in Kooperation mit IBM

Mittwoch, 12. Dezember 2001 08:26

GoAmerica (Nasdaq: GOAM<GOAM.NAS>, WKN: 932468<GOM.FSE>): Anbieter von mobiler Technologie sind offenbar begehrt. Vor einigen Tagen kaufte Earthlink den Anbieter von mobilen Services OmniSky. Am Dienstag gab nun IBM eine Kooperation mit GoAmerica bekannt. IBM wird die mobile Technologie des Unternehmen in sein Produktportfolio aufnehmen und seinen Kunden anbieten. Zudem wird IBM die Produkte auch gemeinsam mit GoAmerica vermarkten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...