GK Software meldet deutliches Umsatz- und Gewinnplus

Freitag, 30. April 2010 12:59
GK Software

SCHÖNECK (IT-Times) - Die GK Software AG (WKN: 757142) legte heute, wie bereits vorab angekündigt, den Geschäftsbericht für das Jahr 2009 vor. Umsatz und Ergebnis konnten verbessert werden.

Der Umsatz von GK Software stieg von 15 Mio. Euro in 2008 auf nunmehr 23,3 Mio. Euro. Es wurde ein EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) von 4,9 Mio. Euro erwirtschaftet (Vorjahr: 2,8 Mio. Euro). Damit bestätigte GK Software die Zahlen vom 15. April 2010. Zur weiteren Gewinnentwicklung hatte GK Software seinerzeit keine Angaben gemacht. Nun wurde dies nachgeholt. Der Gewinn vor Steuern (EBT) summierte sich demnach auf 5,03 Mio. Euro, nachsteuerlich verblieben 3,51 Mio. Euro für das Gesamtjahr 2009. In 2008 betrugen die Vergleichszahlen 2,86 Mio. Euro sowie 1,62 Mio. Euro. Für den Gewinn je Aktie des Softwarelösungsanbieters für den Einzelhandel bedeute dies einen Anstieg von 98 Cent in 2008 auf nunmehr 2,11 Euro.

Meldung gespeichert unter: GK Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...