GigaMedia: Wachstum dank Casino-Boom

Dienstag, 12. August 2008 18:02
GigaMedia

HONGKONG - Der taiwanesische Spielehersteller GigaMedia Ltd. (Nasdaq: GIGM, WKN: 935037) gab heute die vorläufigen Ergebnisse des zweiten Quartals 2008 bekannt. Umsatz und Gewinn konnten dabei gesteigert werden. 

Der Umsatz konnte von 40,06 Mio. US-Dollar in 2007 auf nunmehr 52,46 Mio. Dollar erhöht werden. GigaMedia wies einen Bruttogewinn von 40,84 Mio. Dollar nach 31,79 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum aus. Der operative Gewinn konnte von 10,09 Mio. Dollar auf 11,91 Mio. Dollar gesteigert werden. Auf einem ähnlichen Niveau bewegte sich auch der Nettogewinn, dieser legte im zweiten Quartal 2008 ebenfalls zu und summierte sich auf 11,19 Mio. Dollar (2007: 10,07 Mio. Dollar). Dies entspricht einem Gewinn je Aktie von 19 Cent nach 17 Cent im Vorjahr. 

Meldung gespeichert unter: GigaMedia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...