GigaMedia vervierfacht Gewinn

Mittwoch, 14. März 2007 00:00

TAIPEI - Der taiwanesische Spielerhersteller GigaMedia Ltd. (WKN: 935037<GIF.FSE>) veröffentlichte die Zahlen für das vierte Quartal sowie für das gesamte Geschäftsjahr. Das Unternehmen kann dabei auf ein überaus erfolgreiches Jahr zurückblicken.

Im vierten Quartal erwirtschaftete GigaMedia einen Umsatz in Höhe von 30,1 Mio. US-Dollar und konnte damit den Umsatz verglichen zum Vorjahresquartal nahezu verdreifachen. Im Jahr zuvor verbuchte die Gesellschaft noch einen Umsatz von 11,8 Mio. Dollar. Auch beim Gewinn konnte kräftig zugelegt werden. Dieser stieg auf 9,9 Mio. Dollar bzw. 17 Cents pro Aktie nach 2,4 Mio. Dollar bzw. vier Cents pro Aktie im Vorjahr. Die operative Marge verbesserte sich von 14,8 Prozent auf 26,7 Prozent. Das Ergebnis des vierten Quartals beinhaltet einmalige Einnahmen in Höhe von 1,9 Mio. Dollar aus Anteilsveräußerungen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...