GigaMedia: Umsatz und Gewinn steigen dank Online-Poker

Dienstag, 14. August 2007 17:23
GigaMedia

TAIPEH - Der Anbieter von Online-Spielen, GigaMedia Ltd. (WKN: 935037), wies heute die Ergebnisse des zweiten Quartals 2007 aus. Umsatz und Gewinn des taiwanesischen Unternehmens legten weiter zu.

Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 88 Prozent auf 40,1 Mio. US-Dollar. Auch der operative Gewinn konnte erhöht werden und wuchs um 119 Prozent auf 10,1 Mio. Dollar. GigaMedia wies einen Nettogewinn von 10,1 Mio. Dollar aus, der sich somit um 139 Prozent verbesserte. Einmalige Gewinne in Höhe von sieben Mio. Dollar, die im zweiten Quartal 2006 erzielt wurden, seien allerdings bei dem Vergleich des Quartalsergebnisse nicht berücksichtigt worden. Inklusive der Sondererlöse lag der Nettogewinn 2006 bei 11,27 Mio. Dollar und somit um rund zehn Prozent über dem Ergebnis von 2007. Der (verwässerte) Gewinn je Aktie belief sich auf 17 Cent (2006: 18 Cent), auch hier inklusive des Sondergewinns.

Meldung gespeichert unter: GigaMedia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...