Genesis Microchip gewinnt Patentstreit

Montag, 24. Mai 2004 10:28

Die Aktien des US-Halbleiterspezialisten Genesis Microchip (Nasdaq: GNSS<GNSS.NAS>, WKN: 541787<GSS1.FSE>) klettern um mehr als 14 Prozent, nachdem das Unternehmen einen Patentstreit mit dem Unternehmen Media Reality für sich entscheiden konnte.

Wie die US-Aufsichts- und Wettbewerbsbehörde International Trade Commission (ITC) in ihrer Entscheidung mitteilt, haben die Unternehmen Media Reality Technologies (MRT) und Trumpion Microelectronics keine Ansprüche auf das von Genesis Microchip beantragte US-Patent mit der Nummer 5.739.867, in der Methoden und Funktionsweisen von Bildern beschrieben werden, die horizontal und vertikal vergrößert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...