Gemstar mit Kurssturz von fast 20 Prozent

Dienstag, 19. März 2002 17:00

Gemstar TV Guide International Inc. (Nasdaq: GMST<GMST.NAS>, WKN: 897591<GMS.FSE>): Die Aktien von Gemstar stürzten am Dienstag zu Beginn des Handels um fast 17 Prozent ab. Grund für den Kurseinbruch ist eine niedrigere Umsatzprognose für das erste Quartal.

Die Aktien fielen im frühen Handel auf 18,20 Dollar. Im letzten Jahr verloren die Anteilsscheine bereits 37 Prozent an Wert. Nach Börsenschluss am Montag gab das Unternehmen bekannt, dass die Verluste im vierten Quartal zulegen und die Umsätze hinter den Erwartungen der Analysten zurück bleiben werden. Zudem wurde bekannt gegeben, dass der Co-Präsident und leitende Co-Geschäftsführer zurücktreten wird.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...