Gateway senkt Erwartungen

Freitag, 12. Januar 2001 10:05

Gateway Inc (NYSE: GTW, WKN: 888851) Der US-Computerhersteller Gateway hat am Donnerstag in New York nach Börsenschluß seine Ergebniserwartungen gesenkt. Der Umsatz werde langsamer steigen als prognostiziert.

Im vierten Quartal 2000 ist der Umsatz von Gateway um 6,9% auf 2,4 Mrd. Dollar gesunken. Der Reingewinn habe ohne Berücksichtigung von Rückstellungen über 187 Mio. $ für Investitionen 37,6 Mio. $ oder 12 Cent je Aktie betragen. Analysten hatten den bereinigten Gewinn je Aktie mit 37 Cent erwartet. Im vierten Quartal 1999 hatte Gateway einen Reingewinn von 126 Mio. $ oder 38 Cent je Aktie erwirtschaftet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...