Gateway: Aktie beginnt stark, lässt aber nach

Dienstag, 3. Februar 2004 16:59

Gateway Inc. (NYSE: GTW<GTW.NYS>, WKN: 888851<GAT.FSE>): Die Aktie des US-amerikanischen Direktvertreibers von Computern Gateway konnte heute zu Beginn des Handels an der Wall Street in New York kräftig an Wert zulegen, hat allerdings einen Teil des Gewinns im weiteren Handelsverlauf schon wieder eingebüßt.

Ein Grund für den guten Start des Gateway-Papiers dürfte eine Analystenbewertung sein. Die Experten aus dem Hause Morgan Stanley hatten die Aktie heute von ehemals Underweight auf aktuell Equal-weight heraufgestuft. Außerdem wird der Kauf von eMachines positiv aufgenommen. Durch diese Aktion hat Gateway nach Expertenmeinung eine bessere Plattform für den Direktverkauf und kann sein Profil gegenüber den Kunden schärfen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...