Funkwerk schließt Sparten-Verkauf ab

Neuausrichtung im Blick

Montag, 16. Januar 2012 15:06
Funkwerk

KÖLLEDA (IT-Times) - Die Funkwerk AG hat den Verkauf des Geschäftsbereichs Enterprise Communication abgeschlossen. Funkwerk erwartet liquide Mittel in Höhe von etwa 8,5 Mio. Euro durch die Transaktion.

Wie die Funkwerk AG (WKN: 575314) heute mitteilte, ist der Eigentumsübergang an die spanische Teldat S.A. am vergangenen Freitag notariell bestätigt worden. Die an Teldat übergegangenen Unternehmensbestandteile umfassen neben der Funkwerk Enterprise Communications GmbH in Nürnberg auch deren Tochtergesellschaften Funkwerk IP-Appliances GmbH,  die österreichische Funkwerk Aphona GmbH, Funkwerk Enterprise Communications France S.A.S. sowie Funkwerk Enterprise Communications Italia S.R.L., die damit aus der Funkwerk-Firmengruppe ausscheiden und entkonsolidiert werden. Zusammen mit dem Verkauf der Alpha Meß-Steuer-Regeltechnik GmbH sind der Funkwerk AG durch die Veräußerung von Unternehmensteilen seit November 2011 liquide Mittel in Höhe von 18 Mio. Euro zugeflossen.

Meldung gespeichert unter: Funkwerk

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...