Fujitsu erwartet Wachstum bei WiMAX-Chips

Mittwoch, 4. Juni 2008 13:20
Fujitsu

TOKIO - Der japanische Elektronikhersteller Fujitsu Ltd. (WKN: 855182) erwartet ein starkes Wachstum auf dem Markt für WiMAX-Chips.

Presseberichten zufolge geht Fujitsu von einem eigenen Umsatz von 100 Mrd. Yen im Geschäftsjahr 2011/2012 aus. Dies entspräche einer Größenordnung von etwa zwei Prozent des für 2008 erwarteten Umsatzes. Zurzeit liegen die Umsätze von Fujitsu in diesem Segment quasi bei Null.

Meldung gespeichert unter: Fujitsu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...