freenet.de AG meldet Rekordumsatz

Montag, 8. August 2005 15:31

HAMBURG - Der deutsche Internetdienstleister freenet.de AG (WKN: 579200<FRN.FSE>) kann im vergangenen zweiten Quartal 2005 seine Umsätze gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 63 Prozent auf 178,28 Mio. Dollar steigern - ein neuer Rekord. Der operative Gewinn kletterte dabei um 6,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 31,15 Mio. Euro.

Für das somit abgeschlossene erste Halbjahr 2005 ergibt sich ein Umsatz von 324,54 Mio. Euro, wobei der operative Gewinn (EBITDA) um sieben Prozent auf 67,74 Mio. Euro zulegte. Der Gewinn vor Steuern (EBIT) summierte sich auf 48,4 Mio. Euro, ein Plus von neun Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die liquiden Mittel kletterten im Quartalsverlauf um weitere 34 Mio. Euro auf nunmehr 121,9 Mio. Euro. "Das zeigt, dass wir

die Akquisitionen, die Ende des vierten Quartals 2004 von uns

getätigt und im Laufe des ersten Halbjahres 2005 bezahlt wurden, sehr

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...