Freenet zeigt sich zufrieden

Mittwoch, 22. September 2004 13:00

Freenet.de AG (WKN: 579200<FRN.FSE>): Der Internet- und Telekommunikationsanbieter Freenet.de zeigt sich derzeit zufrieden mit dem bisherigen Verlauf des dritten Quartals 2004. Selbiges verlaufe im Rahmen der Erwartungen, so Eckehard Spoerr, Vorstandsvorsitzender bei Freenet. Die Prognose für das Gesamtjahr könne daher aufrecht erhalten werden.

Demnach rechne man mit einem Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) in Höhe von 130 Mio. Euro. Der Überschuss werde sich voraussichtlich auf 54 Mio. Euro belaufen. Zeitgleich soll der Umsatz ungeachtet des harten Wettbewerbs um DSL-Kunden im weiteren Jahresverlauf nach einem Rückgang im zweiten Quartal wieder zulegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...