freenet: neuer Vertrag zwischen mobilcom-debitel und Media-Saturn

Montag, 24. Januar 2011 10:49
Freenet Hamburg.jpg

BÜDELSDORF (IT-Times) - Die freenet AG gab bekannt, dass die mobilcom-debitel AG und die Media-Saturn Deutschland GmbH bis Ende 2013 zusammenarbeiten werden.

Nach Informationen der freenet AG (WKN: A0Z2ZZ) sollen die zu freenet zählenden Unternehmen mobilcom-debitel AG Media-Saturn Deutschland GmbH vereinbart haben, ihre Zusammenarbeit bis zum Ende 2013 fortzusetzen. Dabei werde die mobilcom-debitel AG weiterhin Mobilfunkprodukte der Netzbetreiber T-Mobile, Vodafone und E-Plus sowie eigene Angebote in allen Media-Märkten und Saturn-Filialen in Deutschland anbieten. Ausgenommen seien aber Produkte von Telefónica o2 Germany. Nach Ansicht der freenet AG, sei mobilcom-debitel als Service-Provider in der Lage, einen Mehrwert durch netzunabhängige Beratung bieten zu können.

Meldung gespeichert unter: freenet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...