Freenet: Entscheidung zu Festnetzgeschäft zeitnah erwartet

Mittwoch, 18. September 2002 14:28

Der Vorstandsvorsitzende der Freenet AG (WKN: 579200<FRN.FSE>), Eckhard Spoerr, hat heute berichtet, dass eine Entscheidung über den Verkauf des Festnetzgeschäftes der Muttergesellschaft Mobilcom (WKN: 662240<MOB.FSE>) an den Internet-Service-Provider zeitnah erfolgen wird.

So erwarte man eine Entscheidung seitens des Mobilcom-Aufsichtsrates in den nächsten Wochen. Sollte es zu dem Verkauf der Festnetzsparte an Freenet kommen, sei auch ein Personalabbau in diesem Bereich nicht nötig. Beschäftigt sind im Festnetzgeschäft etwa 400 bis 500 Mitarbeiter.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...