Freedomland auf der Suche nach Investoren

Montag, 28. Mai 2001 10:40

Freedomland (Mailand: 117847<FDL.MIX>, WKN: 936950<FDL.STU>): Das italienische Unternehmen Freedomland gab am Montag bekannt, dass der Termin für eine Beteiligung einer Investorengruppe verstrichen sei. Freedomland, das Internet über das Fernsehnetz anbietet, ist jedoch weiterhin auf der Suche nach interessierten Partnern.

Eine Gruppe, angeführt von dem Investmentunternehmen Onetone, stimmte bereits im April einer Beteiligung an Freedomland zu. Die Transaktion konnte jedoch nicht endgültig vollzogen werden, da eine Frist der Börsenaufsichtsbehörde verstrichen ist. Die Gruppe wollte einen Teil der Aktien vom ehemailgen Unternehmenschef von Freedomland kaufen, nachdem dieser wegen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft zurückgetreten war.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...