France Telekom: Übernahmegerüchte nicht gut für die Aktie

Dienstag, 21. Dezember 2004 12:27

France Telecom (Paris: PFTE<PFTE.PSE>, WKN: 906849<FTE.FSE>): Die Aktie von Europas zweitgrößtem TK-Unternehmen France Telecom wird heute durch anhaltende Gerüchte um eine Übernahme des italienischen TK-Unternehmens Wind Telecommunicazioni negativ beeinflusst.

Wie AFX News und Reuters unter Berufung auf italienische Regierungskreise meldeten, ist die französische Regierung als Hauptsanteilseigner der France Telecom an einer Übernahme von Wind interessiert. Credit Suisse First Boston hält eine Offerte von France Telecom aber für unwahrscheinlich und ergänzte, dass sich eine Übernahme negativ auf die Aktie des Unternehmens auswirken würde. Enel, der Mutterkonzern von Wind, beziffert den Wert seiner Tochter auf 13 Milliarden Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...