France Telecom: Nettoergebnis schrumpft um 34 Prozent

Mittwoch, 4. März 2009 09:57
Orange

PARIS - Der französische Telekommunikationskonzern France Telecom (WKN: 906849) hat heute die Zahlen für das Geschäftsjahr 2008 veröffentlicht.

Wie diesen zu entnehmen ist, verzeichnete das Unternehmen, welches besonders durch die Marke Orange bekannt ist, ein Umsatzplus von knapp einem Prozent auf 53,488 Mrd. Euro. Operativ verdiente die France Telecom dabei 10,272 Mrd. Euro. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum sank das operative Ergebnis damit um fast fünf Prozent. Brutto verdiente die France Telecom 19,399 Mrd. Euro oder 1,5 Prozent mehr als im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Orange

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...