France Telecom in Übernahmelaune

Freitag, 18. April 2008 12:38
Orange

PARIS - Die France Telecom S A. (WKN: 906849), Europas drittgrößter Telefonanbieter, ist auf der Suche nach einem geeigneten Übernahmekandidaten. Dies hat das Unternehmen nun bestätigt.

Nachdem Mitte der Woche in der Presse bekannt wurde, dass France Telecom mit einer Übernahme der schwedischen TeliaSonera liebäugelt, hat sich nun das Unternehmen geäußert. Der Kauf von TeliaSonera, mit einem Wert von etwa 37,7 Mrd. US-Dollar wäre eine strategische Möglichkeit, erklärte Gervais Pellissier, Der CFO der France Telecom. Der Kauf wäre die größte Übernahme der Telecom France, seit der Fusion mit dem britischen Mobilfunknetzbetreiber Orange Plc. für 27,8 Mrd. Dollar. Die Übernahme würde laut Pellissier teils bar und teils durch einen Aktientausch erfolgen.

Meldung gespeichert unter: Orange

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...