France Telecom dementiert Interesse an TeliaSonera

Donnerstag, 24. September 2009 15:19
Orange

PARIS (IT-Times) - In Frankreich ist derzeit scheinbar keine Ausweitung der Geschäftstätigkeiten in den skandinavischen Raum geplant. France Telecom wies, so eine Meldung des Wall Street Journal, entsprechende Gerüchte zurück.

Zuvor war in verschiedenen Medien darüber spekuliert worden, dass France Telecom mit einer Übernahme des nordeuropäischen Netzbetreibers liebäugeln soll. Im letzten Jahr scheiterten die Franzosen mit einer entsprechenden Offerte. Stattdessen gab es gestern bei TeliaSonera selber eine Übernahme zu melden. Der Kauf der Eesti Telecom soll künftig die Aktivitäten des Unternehmens in Estland verstärken. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: Orange

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...