France Telecom begibt Wandelanleihen

Mittwoch, 21. November 2001 15:12
Orange

France Telecom (Paris: PFTE, WKN: 906849): Der ehemalige staatliche Telekomdienstleister und Marktführer auf dem französischen Markt hat heute eine Wandelanleihe in Höhe von 3,5 Mrd. Euro ausgegeben. Die Anleihe war vierfach überzeichnet. Damit ist das französische Unternehmen eine weitere europäische Telekom, die sich zur Behebung ihrer hohen Schulden an den Kapitalmarkt wenden. Diesen Schritt haben neben der France Telecom auch KPN und British Telecom getan. France Telecom wählte diesen Zeitpunkt, um von der guten Börsenstimmung zu profitieren.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...