Foxconn dementiert Spin-Off

Electronic Manufacturinmg Services (EMS)

Dienstag, 16. Juli 2013 17:05
Foxconn_Logo.png

TAIPEH (IT-Times) - Bisher kursierten die Gerüchte, nun streitet Foxconn diese entschieden ab: Der taiwanische Auftragsproduzent zieht offenbar doch keine Abspaltung der Netzwerk-Lösungssparte in Erwägung.

Spekulationen hatten außerdem kursiert, dass die Tochtergesellschaft Cybertan das Geschäft des Segments übernehmen solle - auch dies scheint zumindest in näherer Zukunft nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes nicht der Fall zu sein. Auch wenn Foxconn bestätigt, dass Abspaltungen verschiedener Sparten der Langzeitplan sind, scheint das Segment Netzwerklösungen bisher noch zu wichtig für die Expansion von Foxconn und die Cloud Computing-Aktivitäten zu sein, als dass es abgespalten werden könnte.

Meldung gespeichert unter: Hon Hai Precision Industry Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...