Foundry Networks nach Zahlen gefragt

Montag, 25. Juli 2005 08:41

SAN JOSE - Die Aktien des US-Netzwerkspezialisten Foundry Networks (Nasdaq: FDRY<FDRY.NAS>, WKN: 925661<FOY.FSE>) klettern zuletzt um 7,8 Prozent, nachdem der Router-Spezialist steigende Umsätze gegenüber dem Vorquartal melden konnte.

So berichtet das Unternehmen im zweiten Quartal von einem Umsatzrückgang auf 96,6 Mio. US-Dollar, nachdem der Netzwerkspezialist im Jahr vorher noch 97,8 Mio. Dollar umsetzen konnte. Im Vergleich zum ersten Quartal konnte Foundry aber um 13,2 Mio. Dollar mehr umsetzen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...