Fortec wächst weiter – Dividende erhöht

Montag, 28. November 2011 13:19
Fortec Elektronik

LANDSBERG/LECH (IT-TIMES) - Die Fortec Elektronik AG ist gut ins neue Geschäftsjahr 2011/2012 gestartet. Für das erste Quartal meldete der deutsche Zulieferer für die Investitionsgüter-Industrie Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis.

So legten die Umsatzerlöse der Fortec Elektronik AG (WKN: 577410) gegenüber dem ersten Quartal 2010/2011 von elf Mio. auf 13 Mio. Euro zu, was einem Anstieg um 18 Prozent entspricht. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich im gleichen Zeitraum um 30 Prozent auf 0,5 Mio. Euro. Unter dem Strich stand ein Nettoergebnis von 0,37 Mio. Euro nach knapp 0,3 Mio. Euro im ersten Quartal vergangenen Jahres.

Meldung gespeichert unter: Fortec Elektronik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...