Flextronics verkündet Übernahme

Donnerstag, 3. August 2006 00:00

SINGAPUR - Flextronis International Ltd. (Nasdaq: FLEX<FLEX.NAS>, WKN: 890331<FXI.FSE>), ein Anbieter von Electronics Manufacturing Services (EMS), gab heute die Übernahme von Iwill bekannt.

Das taiwanesische Unternehmen Iwill ist auf die Produktion von Hauptplatinen, sogenannten Motherboards spezialisiert. Iwill soll nach der vollzogenen Übernahme in Flextronics Computerdivision integriert werden. Eine reibungslose Integration sei ohne weiteres möglich, da beide Unternehmen unterschiedliche Kernkompetenzen hätten und sich gut ergänzten, so heißt es in einer Stellungnahme von Flextronics. Iwill werde sich auch weiterhin auf die Produktion von Servern und Netzwerkprodukten konzentrieren. Zu einem späteren Zeitpunkt soll mit dem Know-How von Flextronics die Produktlinie erweitert werden. Finanzielle Details des Kaufs wurden derweil nicht bekannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...