Flextronics plant Joint Venture

Dienstag, 21. Juni 2005 16:02

SINGAPUR - Der indonesische Elektronikhersteller Flextronics International Ltd. (WKN: 890331<FXI.FSE>) gab heute, wie die chinesische Zeitung Economic Daily News berichtet, die Gründung eines Joint Venture mit Kinpo (Compal) Group bekannt.

Die Zusammenarbeit habe die Entwicklung neuer Komponenten für Notebooks, Mobiltelefone und entsprechendem Zubehör zum Ziel. Bisher liegt eine offizielle Bestätigung von Compal vor, Flextronics hingegen hat sich noch nicht geäußert. Genaue Einzelheiten des Joint Venture wurden aber auch von Compal nicht genannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...