FJH meldet gute Zahlen für die ersten neun Monate 2003

Donnerstag, 6. November 2003 11:32

FJH (WKN: 513010<FJH.ETR>): Der Softwarespezialist FJH hat heute positive Zahlen für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2003 vermeldet. Damit konnte das Unternehmen trotz eines schwierigen Marktumfeldes eine Aufwärtsentwicklung vollziehen.

Der Überschuss betrug im angegebenen Zeitraum 12,8 Millionen Euro oder neun Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, als noch 11,7 Millionen Euro an Gewinnen zu Buche standen. Das EBIT lag sogar um 22 Prozent höher bei 21,5 Millionen Euro. Im Vorjahr waren es hier noch 17,6 Millionen Euro. Der Umsatz stieg ebenfalls an. Mit 95,2 Millionen Euro konnte hier ein gegenüber dem Vorjahr um 1,16 Prozent besserer Wert erreicht werden. Damals lag der Umsatz bei 94,1 Millionen Euro. Mit diesen Zahlen liegt FJH nach eigenen Angaben im Plan.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...