Fiserv übernimmt VerticalPoint

Donnerstag, 1. September 2005 09:23

BROOKFIELD - Der US-Finanz- und IT-Spezialist Fiserv (Nasdaq: FISV<FISV.NAS>, WKN: 881793<FIV.FSE>) bleibt weiter auf Einkaufstour. Nach einer Reihe von Zukäufen verstärkt sich das Unternehmen erneut durch eine Übernahme. So übernimmt Fiserv den in Colorado ansässigen Softwarespezialisten VerticalPoint. Über finanzielle Details der Übernahme, die am 31. August abgeschlossen wurde, wurde zunächst nichts bekannt.

VerticalPoint bietet Software- und Beratungsservices für Versicherungsfirmen in den USA und Kanada an. Der Zukauf soll Fiservs Insurance Solutions Group in die Lage versetzen, Web-basierte Worflow-Services für Versicherungsfirmen anzubieten. Alle VerticalPoint-Mitarbeiter sollen künftig bei Fiserv weiterbeschäftigt werden, heißt es.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...