First Solar will größte Solaranlage Südamerikas bauen

Solartechnik

Dienstag, 22. Juli 2014 18:12
First Solar

TEMPE (IT-Times) - First Solar, der weltweit führende Produzent von Dünnschichtsolarmodulen, richtet das Augenmerk des Unternehmens derzeit auf Lateinamerika: Das Unternehmen will ein Großsolarprojekt in Chile realisieren.

Bei dem Projekt in Chile handelt es sich mit einer Leistung von 370 Megawatt um das größte Solarprojekt in Südamerika. Es soll in der chilenischen Region Antofagasta realisiert werden und den Namen Parque Sol del Desierto tragen. Das US-amerikanische Solartechnikunternehmen bewarb sich um entsprechende Genehmigungen, um das 823 Mio. US-Dollar schwere Solarkraftwerk erbauen zu können. Wie der US-Nachrichtendienst Bloomberg berichtet, verdreifache sich durch die Realisierung die Solarstrom-Kapazität in Chile. Bisher beläuft sich diese auf rund 1,7 Megawatt, was elf Prozent unter den erneuerbaren Energien in CHile ausmacht.

Meldung gespeichert unter: Solarkraftwerke

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...