First Solar realisiert neues 20-Megawatt-Solarprojekt in New Mexico

Solarmodule

Donnerstag, 27. September 2012 16:18
First Solar

TEMPE (IT-Times) - Der US-Dünnschichtsolarkonzern First Solar wird insgesamt vier Solaranlagen mit einer Leistung von 20-Megawatt für PNM Resources errichten, wie das Unternehmen offiziell mitteilt. Über finanzielle Details des Auftrags wurde zunächst nichts bekannt.

First Solar (Nasdaq: FSLR, WKN: A0LEKM) wird im Zusammenhang mit den vier Solarparks sowohl das Engineering, als auch das Procurement und die Konstruktionsarbeiten übernehmen. Zum Einsatz kommen dabei First Solars Dünnschicht-Solarmodule. PNM besitzt eine Option, die Anlage auf 22-Megawatt zu erweitern. Der neue Auftrag ergänzt einen bereits abgewickelten Auftrag aus dem Jahr 2011, in dessen Rahmen First Solar bereits fünf Solarprojekte mit einer Leistung von 22-Megawatt für PNM komplettiert hat.

Meldung gespeichert unter: Solarkraftwerke

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...