First Solar mit neuem Auftrag aus Kalifornien

Solar-Anlagen

Mittwoch, 3. April 2013 17:29
First Solar

TEMPE (IT-Times) - First Solar sicherte sich ein neues Projekt über 150 Megawatt jährlicher Leistung, das unter anderem von der Goldman Sachs Group ausgeschrieben wurde.

Die Bauarbeiten für das Solar Gen 2 Power Projekt sollen dieses Jahr beginnen und 2014 abgeschlossen werden. Neben der Goldman Sachs Group fungiert auch die Energy Power Partners und ein weiteres Unternehmen, das nicht genannt wird, als Auftraggeber. Die Einrichtung wird in Kalifornien, im Imperial County errichtet und soll nach ihrer Fertigstellung 60.000 Haushalte mit Strom versorgen. Abgenommen wird der Strom von der San Diego Gas & Electric Company (SDG&E) im Zuge einer 25-Jahres-Vereinbarung. Der finanzielle Rahmen wurde derweil noch nicht festgelegt, allerdings wurden bereits vorher Solar-Module mit 40 Megawatt von einem anderen Zulieferer bestellt, die in das Projekt integriert werden sollen.

Meldung gespeichert unter: Dünnschicht-Solarmodule (Thin-Film)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...