First Solar gegen den Strom

Photovoltaik

Freitag, 27. Juli 2012 12:16
First Solar

MÜNSTER (IT-Times) - Während deutsche Solartechnik-Unternehmen wie Q-Cells centrotherm und Solon reihenweise ins Insolvenzverfahren gehen, will sich US-Wettbewerber First Solar von seinen satten Verlusten im ersten Quartal bald wieder erholt haben

Denn trotz dieser hohen Verluste im ersten Quartal 2012 hob First Solar das Gewinnziel für das laufende Gesamtjahr 2012 an. Ausgenommen etwaiger Sonderbelastungen erwartet First Solar nunmehr ein Nettoergebnis von 4,00 bis 4,50 Dollar je Aktie. Zudem rechnet man auf Jahressicht mit einem operativen Cash-Flow von 850 Mio. bis 950 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Dünnschicht-Solarmodule (Thin-Film)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...