First Solar baut weltweit größtes Solarkraftwerk

Mittwoch, 9. September 2009 08:58
First Solar

ORDOS (IT-Times) - Der amerikanische Dünnschichtsolarspezialist First Solar (Nasdaq: FSLR, WKN: A0LEKM) hat eine Absichtserklärung mit der chinesischen Regierung über die Errichtung eines 2-Gigawatt Solarkraftwerks im chinesischen Ordos, in der Inneren Mongolei unterzeichnet.

Die Konstruktion des Sonnenkraftwerks soll bereits im Juni 2010 beginnen. Dann sollen im Rahmen der ersten Phase 30 Megawatt installiert werden. Die zweite Phase soll dann bis 2014 abgeschlossen sein, wobei weitere 100 Megawatt hinzukommen sollen. Im Rahmen der dritten Phase sollen dann nochmals 870 Megawatt hinzukommen, wobei die finale Phase in 2019 mit einem weiteren 1-Gigawatt abgeschlossen werden soll.

Das Solarkraftwerk, welches später die Größe von Manhatten erreichen wird, soll soviel Strom wie zwei Atomkraftwerke erzeugen, wobei der Solarstrom zu garantierten Preisen in das Netz eingespeist werden soll. Insgesamt sollen damit etwa drei Mio. Haushalte versorgt werden können.

Meldung gespeichert unter: Dünnschicht-Solarmodule (Thin-Film)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...