FindWhat.com verhandelt eSpotting-Fusion neu

Freitag, 19. September 2003 15:29

Der Internet-Suchmaschinenanbieter und Betreiber der gleichnamigen Online-Plattform FindWhat.com (Nasdaq: FWHT<FWHT.NAS>, WKN: 929965<FIW.FSE>) will die geplante Fusion mit dem europäischen Suchmaschinenspezialisten eSpotting Media neu verhandeln. Gleichzeitig bestätigt FindWhat.com nochmals seine eigenen Prognosen für das laufende dritte Quartal, sowie für das Gesamtjahr 2003.

Demnach wird FindWhat.com alle vorhergehenden Geschäftsberichte von eSpotting neu überprüfen, wobei auch die zukunftsweisenden Prognosen überarbeitet werden sollen. Dabei sollen auch Berichte unter die Lupe genommen werden, welche die baldige Profitabilität von eSpotting prognostizierten. Die Überarbeitung der historischen Finanzdaten könnte dazu führen, das der Kaufpreis für eSpotting Media geringer ausfällt, als zunächst veranschlagt, heißt es bei FindWhat.com.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...