FindWhat.com sieht sich auf Kurs

Donnerstag, 1. Juli 2004 15:38

Die US-Suchmaschine FindWhat.com (Nasdaq: FWHT<FWHT.NAS>, WKN: 929965<FIW.FSE>) sieht sich auf Kurs, die ursprünglichen Prognosen für das laufende zweite Quartal zu erfüllen. Demnach rechnet das Unternehmen damit, die Umsatzschätzungen von 27 Mio. US-Dollar zu erreichen bzw. sogar leicht übertreffen zu können. Gleichzeitig sieht das Unternehmen weiterhin einen Vorsteuer-Gewinn von 27 Mio. Dollar. Analysten rechnen nach Steuern mit einem Ergebnis von 15 US-Cent je Anteil.

Darüber hinaus befördert FindWhat.com Phillip Thune zum neuen Chief Operating Officer (COO) und zum Präsidenten der Gesellschaft. Phillip Thune war seit dem Jahr 2000 als Chief Financial Officer (CFO) für FindWhat.com tätig.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...